Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
krannix
17:45

"Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein", sagte Gauck dem Abendblatt. "In unserem Land mit unserer Geschichte darf all das, was in gedruckter Form verboten ist, im Netz nicht ohne Weiteres erlaubt sein."

Aufstachelung zum Rassenhass oder Anstiftung zum Terrorismus könnten nicht außerhalb des Rechtsstaates stattfinden, forderte der ehemalige DDR-Bürgerrechtler. "Deswegen müssen solche Inhalte aus dem Netz gelöscht werden." Der Ruf etwa der Piratenpartei nach unbegrenzter Freiheit habe "einen Hang zur Vermessenheit", kritisierte er.

Hamburger Abendblatt

Und welche Partei fordert nochmal das Löschen (statt Sperren) von schlimmen Inhalten?
Reposted fromvolker volker viaekelias ekelias

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl